Rider Sandalen

Rider wurde 1986 gegründet und ist Teil der Unternehmensgruppe Grendene, zu der vor allem die Marken Melissa und Ipanema gehören. Das Unternehmen - am Anfang konzipiert für die Entspannung von Spitzensportlern - innoviert bei der Nutzung von Spitzentechnik und fördert die Forschung auf dem noch immer weiten Weg in Richtung optimalen Komfort. Mit ihren perforierten und belüftetenen Sohlen und ihrer besseren Widerstandsfähigkeit sind die Thong-Sandalen von Rider ideal für Extremsport oder Aktivitäten im Freien. Die Marke wurde dann vielseitiger und spricht mit ihren Modellen für die ganze Familie ein größeres Publikum an. Gleichzeitig hat man auch eine Casual-Serie für die Stadt entworfen, für einen echten Komfort im Alltag.

Anrede
Größe
Farbe